• Viviana

Kidneybohnen-Reis in Tomatensauce

Aktualisiert: 9. Dez. 2021

Wenn die Kälte kommt, gibt's wieder mehr Wärmendes.

Habe ich heute neu kreiert und bin sehr begeistert! War wirklich extremst schmackhaft.


300 g Reis (zB schwarzen Reis oder Vollkornreis oder Basmatireis)

etwas Ingwer

1 Glas (oder eine Dose) Kidneybohnen

Kümmel

3-4 große Tomaten für die Sauce

1 (Ochsenherz-)Tomate

1 (kleine) Gurke

Rosmarin, frisch oder getrocknet

Optional: Alfalfasprossen oder Kresse


Reis nach Packungsanleitung kochen, wenn du magst mit einem Stück Ingwer, das ist im Herbst und Winter wärmend. Gegen Ende der Kochzeit die Kidneybohnen und den Kümmel dazu geben. Die zwei Tomaten für die Sauce klein schneiden, zum Reis geben und mitkochen bis sie zerkocht sind.

Mit Tomate und Gurke servieren, mit Rosmarin garnieren.





7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen